Partner

Das Team des Exped Clubs lebt für seine Leidenschaft: das Bereisen von besonderen Orten und das am liebsten mit dem Kajak. Daher ist es unerläßlich, starke und vertrauensvolle Partner zu haben, die unsere Leidenschaft teilen, um auch extreme Träume Wirklichkeit werden zu lassen.

SCHROER_LOGONAME_2012_blau

Seit über 50 Jahren ist Sport Schröer der Ansprechpartner in Unna (NRW) für alles rund um Kanu, Kajak und Outdoor. Egal ob Einsteiger oder Profi: In dem riesigen Laden mit einer schier endlosen Auswahl berät sie die paddelverrückte Familie Schröer mit Ihren kompetenten Mitarbeitern bestens!

 

Lettmannlogomitschwinge600dpiEin Kanute ist nur so gut wie sein Equipment. Und da setzt die Firma Lettmann seit Jahren Maßstäbe. Seit 1965 steht der Name „Lettmann“ für Innovation und Leidenschaft im Boots- und Paddelbau. Ein Besuch bei der Firma aus Moers lohnt sich immer, denn neben der großen Auswahl an Kanusportequipment im Laden, kann man im Hintergrund die Produktion auf Hochtouren erleben und eventuell hat man das Glück und erwischt einen der Lettmänner persönlich und kann sich in die Eigenheiten des Bootsbaus einweisen lassen.

 

1972 gründete der Outdoorenthusiast und Idealist Bill Parks NRS. Kurz vor seinem 80. Geburtstag im Jahr 2014 entschied er sich dazu die Firma an seine Mitarbeiter zu verkaufen. Seitdem gehört NRS zu 100% den Angestellten. Dieser außergewöhnliche und innovative Schritt hat NRS noch besser gemacht. Alle Mitarbeiter haben auch ein eigenes Interesse, dass NRS Qualität liefert und so sind sie vom Markt nicht mehr wegzudenken. Die aufwendigen Schnitte werden mit Profi-Paddlern zusammen entwickelt und Details fortwährend verbessert. Doch nicht nur Wildwasserexperten nutzen die NRS-Textilien: Auch beim Kanufahren, Rafting, beim SUP, Segeln und Jetski fahren kommen die Produkte aus den USA zum Einsatz.

 

Olaf Obsommer hat seine Leidenschaft zu seinem Beruf gemacht. big O OlafEr ist nicht nur ein begnadeter Kajakfahrer und preisgekrönter Filmemacher, sondern auch Teammitglied und einer unserer Expeditionsleiter im Exped Club. Wer Olaf nicht kennt, dem wird dringend empfohlen ihn bei seiner Filmtour zu besuchen…oder man fährt mit zur nächsten Exped Club Expedition und erlebt Olaf live bei seiner Leidenschaft.